Vor kurzem kam uns der Gedanke, ob Supersize Bügelbilder nicht neue ungeahnte Möglichkeiten für neue Designs liefern können. Kurzerhand haben wir ein Sweatshirt als Basis für die Aufbügler im XXL Look genäht. Die Wahl viel auf einen Unisweatshirt in trendigen Türkis. Eine gelungene Wahl, um der kommenden tristen Jahreszeit, ein wenig Farbe einzuhauchen. Als Schnitt haben wir zu einem Standard von Schnittreif gegriffen. Die zeitlosen Basics von Schnittreif sind so ausgelegt, dass sie auch von Nähanfängern gut umzusetzen sind.

Im übrigen steht hinter den Schnitten von Schnittreif die Bremer Diplom-Ingenieurin Anja Müssig, die die Community unermüdlich mit neuen Designs versorgt.

Die wohl schwerste Wahl war allerdings, das Bügelbild. Wir suchten ein Motiv, welches großformatig gut wirkt und auch für mittlere und größere Kinder gut geeignet ist. Zudem sollte es auch nicht zu großflächig sein, damit es nicht erdrückend wirkt. Nach langem hin und her, nutze Töchterchen die Gunst der Stunde und bestimmte ihr Lieblingsmotiv aus unseren neuen Wintermotiven zum Kandidaten für den Testlauf.

Die Katze mit lässiger Jeans und Norwegerpulli entwickelte sich denn auch zum passenden Produkt. Die Handhabung in Supersize war zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig, das Ergebnis fanden wir aber rundherum gelungen. Nun werden wir uns erst mal weiter dem Thema widmen und halten sie über unser Supersize Spezial auf dem laufenden.

Zu guter Letzt möchten wir sie noch auf die anderen Aufbügler aus der neuen Kollektion aufmerksam machen. Die lustigen Bügelbilder vom Schneemann, Fuchs bis zum Engel pimpen ohne Frage die neuen Wintertextilien und vertreiben farbenfroh auch den hartnäckigsten Winterblues.

Links: Schnitt: Marlene/Schnittreif, Stoff: Sweatshirtstoff in Uni, Aufbügler: Katze (Sondergröße)

Aufbügler mit winterlichen und weihnachtlichen Motiven

 

  • Applikationsmotive: © Marina Zlochin, Fotolia.com
Ein neues Sweatshirt fürs Kind und neue Aufbügler

Beitragsnavigation


%d Bloggern gefällt das: